Ein erster Besuch bei Deinem Kieferorthopäden empfiehlt sich im Alter von 8 bis 9 Jahren!

Zähne können in jedem Alter verschoben werden, daher sind auch Zahnstellungskorrekturen bei Erwachsenen sehr gut möglich –
hingegen ist die Möglichkeit zur Beeinflussung des Kieferwachstums nur bis zur Pubertät am vorteilhaftesten.

So können sehr oft im Alter von 8 bis 10 Jahren bereits kleinere Massnahmen sehr wirksam sein, um später den Zahnwechsel zu vereinfachen oder das Kieferwachstum vorteilhafter zu beeinflussen.

Weshalb nicht früher ?

Weil sehr oft für die Therapie die ersten bleibenden Backenzähne vollständig durchgebrochen sein sollten – und diese brechen erst mit 6 bis 7jährig durch – zudem ist das Wachstumsmuster mit 8 Jahren besser erkennbar.

Zu spät ?

Dein Kieferorthopäde wird mit seinem spezialisiertem Fachwissen und seiner Erfahrung immer und für jedes Alter individuelle Therapielösungen anbieten können !

Eine Zuweisung oder eine Überweisung ist dabei nicht notwendig, Termine dürfen direkt abgemacht werden :

Zur Terminbuchung geht es hier : www.Dr.SachaRyf.ch/Termine

Menü